Verein Scuola Allegra

Verein scuola-allegra

Unsere Geschichte
Am Freitagabend, den 16. Juli 2021 trafen sich beim Schützenhaus in Thusis über 40 bunt zusammengewürfelte, gleichgesinnte Menschen mit demselben Herzenswunsch, einen grenzenlosen Lernort für unsere Kinder zu schaffen und legten damit den Grundstein für den Verein scuola-allegra. Am 18. August 2021 wurde dann der Verein offiziell gegründet.

Unser Ziel
Ziel des Vereins scuola-allegra ist es, eine zeitgemässe Schule zu gründen, um den Kindern einen alternativen Lernort im Kanton Graubünden zu bieten, unabhängig von Wohnort, Konfession und politischer Zugehörigkeit wie auch finanziellen Möglichkeiten der Eltern. Wir haben die Vision einer Schule, in der nicht nach Fehlern und Mängeln gesucht wird, sondern Stärken erkannt und gefördert werden. Denn wir sind der Überzeugung, dass Menschen, die in ihren Bedürfnissen gehört und ernst genommen werden, glücklicher und zufriedener sind. Glückliche Kinder haben von Natur aus eine grosse Motivation, die Welt zu entdecken und spielerisch zu lernen. Zudem fördern und vernetzen wir den Gedankenaustausch zwischen Eltern, Kinder, Pädagogen, Spendern und weiteren interessierten Menschen sowie Institutionen.

Wer sind wir?

Immer wieder erreichen uns Fragen nach „dem Gesicht“ hinter der Scuola Allegra, nach den Menschen dahinter, nach Transparenz.
„Das Gesicht“ oder „der Mensch“ hinter der Scuola Allegra existiert in dem Sinne nicht. Wie Ihr aus den Zeilen oben entnehmen könnt, haben sich hier Menschen zusammengefunden mit demselben Ziel.
Zu Dritt haben wir nach diesem Treffen in Thusis, die notwendige Struktur, das Gerüst für die weiteren Schritte, in Form eines Vereines gegründet. Um operativ beweglich zu sein, hat sich dies für den Start angeboten.
Doch die Scuola Allegra sind nicht wir drei, die Scuola Allegra ist die Gemeinschaft dahinter, sind die Arbeitsgruppen welche mit viel Herz und Engagement an Konzept, Suche nach Räumlichkeiten, Berechnungen zur Finanzierung, Stellenbeschrieben und im Allgemeinen der Entstehung dieses gemeinsamen Herzensprojekts gearbeitet haben.
In diesem Sinne, für die Gemeinschaft dahinter,
Euer Vorstand
Janine, Daniel und Annina


Aktiv Mitglieder

Passiv Mitglieder

interessierte Familien

Spender